Offene Ateliers

Das städtische Atelierhaus in der Baumstrasse ist eines von vier städtischen Häusern, die vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München betreut werden. Im Gebäudekomplex einer ehemaligen Strickwarenfabrik untergebracht, bietet das Atelierhaus insgesamt 24 Arbeitsateliers, die per Juryverfahren für die Dauer von 5 Jahren an Münchner Künstlerinnen und Künstler vergeben werden. Während der jährlichen OFFENEN ATELIERS stehen das Haus und die Künstlerateliers dem kunstinteressierten Publikum offen.